RSS-Feed

Facebook Unternehmensseiten ab 1.4.2012 im Timeline Modus, was ist neu?

Veröffentlicht am

Auch für Unternehmensseiten bei Facebook brechen neue Zeiten an. Wie schon bei den persönlichen Seiten, werden ab dem 1.4.2012 die Unternehmensseiten im Chronic-Style (Timeline) dargestellt. Hierbei sind grundlegende Veränderungen in der Darstellung, als auch für die Admins vorgesehen.

Zahlreiche neue Elemente und Funktionen werden dann zur Verfügung stehen. Daher sollte man sich seine eigene Unternehmensseite auf Facebook genau anschauen und die entsprechenden Änderungen bis zum genannten Termin vornehmen und berücksichtigen.

Zunächst fällt das Design im oberen Bereich auf. Hierbei übernimmt das Titelbild die Funktion der bisherigen Landingpages. Um den Richtlinien von Facebook zu entsprechen, dürfen hierbei keine Werbung oder ähnliches abgebildet werden.

Elementarer Bestandteil der Änderungen sind die Timeline. Mit Hilfe der Chronik ist die gesamte Historie eines Unternehmens einfach und übersichtlich dargestellt.

Seitenbetreiber können in der neuen Ansicht erstmals auch einzelne Beiträge im oberen Bereich der Facebook Page Damit lassen sich bestimmte Events, wichtige Nachrichten oder Neuigkeiten für bis zu 7 Tage im oberen Bereich platzieren.

Mit der Umstellung können nun Nutzer Direktnachrichten an das Unternehmen senden. Hierauf können dann die Betreiber der Firmenseiten auf Facebook via Email antworten.

Hier noch 2 Beispiele von Starbucks und Ben&Jerry, die bereits auf die neue Timeline umgestellt haben.

Wir werden in kommenden Beiträgen auf weitere Änderungen bei den Facebook Unternehmensseiten eingehen.

Haben Sie schon eine Facebook Seite für Ihr Lokal?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: