RSS-Feed

Schlagwort-Archive: Gastronomie Marketing Blog

Online Trend: Gastroblogs von Restaurants, Kantinen, Lieferservice oder Cafés

Veröffentlicht am

Wer als Gastronom überlegt, wie er seine Suchmaschinensichtbarkeit erhöhen kann und einfach und bequem über aktuelle Aktionen und Angebote berichten kann, dem sei ein Blog empfohlen.

Mit den verschiedenen Blogtechnologien kann jeder Gastronom kostengünstig und effizient über die verschiedenen Aktionen und Angebote berichten.

Häufig ist ein Blog „endlos“, d. h. eine lange, abwärts chronologisch sortierte Liste von Einträgen. Das Blog bildet ein für Autor und Leser einfach zu handhabendes Medium zur Darstellung von Angeboten und Aktionen.

Restaurants, Kantinen, Lieferservice oder Cafés haben sehr häufig wechselnde Angebote und Aktionen zu bewerben. Hierbei bietet sich die Blogtechnologie an.

Gerne stellen wir auf unserem Gastronomie Marketing Blog einige Gastronomie-Blogs vor.

http://mobilemittagspause.wordpress.com Mobile Mittagspause Berlin, die fahrbare Kantine

http://schnitzelhaeusle.wordpress.com Schnitzelhäusle 2 Lieferservice Würzburg

http://sushikiel.blog.de SOHO Sushi Restaurant Lieferservice Kiel

http://muncheeselieferservice.wordpress.com Muncheese Pizza Lieferservice Berlin

http://russischerlieferservice.blog.de Sankt Petersburg russischer Lieferservice Köln

Sie haben Fragen zum Thema Gastronomie Blogs? Kontaktieren Sie uns, wir haben die Antworten rund um das Thema Gastro-Blogs und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Reservierungsportale für Restaurants, eine Chance für leere Tische im Restaurant?

Veröffentlicht am

Was macht ein Restaurant mit unbelegten Tischen und freien Kapazitäten?

Die Fixkosten (Miete, Pacht, Personal etc.) laufen ja weiter. Hier setzen sogenannte Reservierungsportale für Restaurants an und bieten mit unterschiedlichen Konzepten dem Gastronomen Ihre Dienste an.

Der Trend im Bereich Online Marketing für Restaurants sind Reservierungsportale für Restaurants. Ein Weg, um ungenützte Kapazitäten auszulasten.

Sicherlich kein Allheilmittel für gastronomische Betriebe, die auch an anderen wichtigen Stellen Optimierungsbedarf haben (siehe hierzu die zahlreichen TV-Dokus á la die Kochprofis, Rach der Restauranttester & Co.).

Mit Hilfe solcher Reservierungsportale für Restaurants kommen die Gastronomen an neue Zielgruppen und können somit neue Gäste gewinnen.  Auch werden mit Hilfe von Tischreservierungdiensten einfacher Gästeanfragen abgewickelt werden. Nicht zu vergessen sind die teilweise hohen Reichweiten solcher Tischreservierungdienste, die der einzelne Gastronom nur schwer (oder nur mit viel Budget) erreichen kann.

Man muss insbesondere die Vermittlungsgebühren der einzelnen Tischreservierungdienste vergleichen, denn da sind mitunter große Unterschiede festzustellen.

In kommenden Beiträgen werden wir einzelne Tischreservierungdienste hier auf dem Gastronomie Marketing Blog vorstellen und Erfahrungswerte von Gastronomen präsentieren.